PresseNews

Energetische Sanierung zahlt sich aus.

Mit dem Klimaschutzprogramm 2030 der Bundesregierung werden energetische Sanierungsmaßnahmen wie der Heizungstausch, der Einbau neuer Fenster oder die Dämmung von Dächern und Außenwänden ab sofort steuerlich gefördert. Dabei profitieren Gebäudebesitzer aller Einkommensklassen gleichermaßen durch einen Steuerabzug.

Als eine der wirksamsten Maßnahmen zum Energiesparen gilt die Dämmung von Wand-, Geschoss- und Dachflächen. Unsere Partner von STEICO zeigen hier, wie Ihre Kunden sich ihr Zuhause nicht nur von Ihnen fit für die Zukunft machen lassen, sondern dabei auch noch kräftig sparen können: STEICO-Flyer


Weitere Infos zum Klimaschutzprogramm 2030 und dessen Förderung finden Sie hier:
www.kfw.de
www.deutschland-machts-effizient.de
www.verbraucherzentrale.de/wissen/energie


Informieren Sie sich jetzt und überzeugen Sie Ihre Kunden vom Energiesparen – unserer Umwelt zuliebe!

 Energetische Sanierung Klimaschutz 630px

 

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.