fbpx
News Header

Scheiffele-Schmiederer stellt neues Werk vor

Rund 30 Millionen Euro Investition und Nachhaltigkeit vor der eigenen Türe

Zeitungsbericht und Pressemitteilung vom 22.06.2022

Steht man auf dem neuen Werksgelände des Holzgroßhandelsunternehmens Scheiffele-Schmiederer (SCS) in Gundremmingen, hört es sich nicht unbedingt an, als wäre man in einem Industriegebiet. Vogelgezwitscher von allen Seiten und viel Grün dominieren um die Lagerhallen und Bürogebäude der neuen Zentrale der Holzwerke. Im vergangenen Herbst ging das Unternehmen auf knapp neun Hektar Werksfläche im Industriegebiet »Am Auwald« mit dem Neubau seiner Unternehmenszentrale inklusive der Produktionsstätte am Fuße des Kernkraftwerks Gundremmingen in Betrieb. Im Gespräch mit unserer Redaktion erklärt der geschäftsführende Gesellschafter Karl Schmiederer junior, warum der Standortwechsel eine Generationenentscheidung ist …

Vollständiger Zeitungsbericht und Pressemitteilung:

Zeitungsbericht Günzburger Zeitung vom 22.06.2022, Ralf Gengnagel
Pressemitteilung, SCS